Header Bild Abofahren.de
Preisvergleich Anbieter FAQ Blog

Conqar Screenshot Conqar Auto Abo Logo

CONQAR bietet nur SEAT zur Auto Langzeitmiete an.

Wenn du ein Erdgasauto mietest, dann bekommst du eine Tank-Flatrate für Erdgas dazu. Du kannst also kostenlos (per Tankkarte) Erdgas tanken. Benzin musst du selbst zahlen.

Es gibt eine Kooperation zwischen CONQAR und SEAT. Du kannst beim Kauf eines neuen Seats dein Auto Abo auch vorzeitig beenden. Scheint als ist CONQAR für Seat eine Tür in die Welt der Auto-Abos.

Du kannst ab 6 Monaten ein Auto mieten. Das günstigste Angebot ist aktuell ein Seat Ibiza Style CNG für 299 Euro pro Monat. Es gibt keine Startgebühr.

Die Tarife sind vergleichbar mit denen von link:/anbieter/like2drive.html. Vertragslaufzeit mindestens 6 Monate, ab 10000km/Jahr und es gibt keine Startgebühr.

Auch das Design der Website hat mich an den Anbieter [like2drive](/anbieter.html#_like2drive "like2drive Auto Abo Anbieter") erinnert. Und tatsächlich, beide Anbieter gehören zu Fleetpool.

Wenn du überlegst dir einen SEAT mit Erdgas zu kaufen, dann ist es auch eine Möglichkeit vorher das Auto mal über ein Auto Abo zu testen. Dann bindest du dich nicht so lange.

Lohnt sich die Conqar Tankflatrate?

Die Conqar Tankflatrate klingt natürlich sehr spannend. Das schauen wir uns mal näher an.

Vorab: Die Tankflatrate gilt nur für Erdgar, Benzin musst du selbst bezahlen.

Dazu schauen wir uns mal den SEAT Ibiza Style CNG genauer an.

  • Preis 299 Euro pro Monat

  • Mietdauer 6 Monat, inkl 10.000 Kilometer

  • pro Monat: 1666 Kilometer

  • Verbrauch: 3,3 kg / 100km

  • CNG Preis: 1,06€/kg

  • Spritkosten/Monat bei voller Auslastung der Kilometergrenze: 58,28 € pro Monat

Würde man also das Erdgas selbst bezahlen, dann kostet das Auto etwa 240 Euro pro Monat (299 - 38 €).

Der nächste Ibiza bei like2drive kostet 249€ - aber es ist nur ein Benziner.

Insofern sind die Angebote sehr vergleichbar, aber wenn du Erdgas fährst, dann freut sich natürlich die Umwelt.

Wenn du aber mal keine Erdgastankstelle findest, dann zahlst du das Benzin selbst. Dann sieht die Rechnung schnell anders aus.


Hinweis: Sämtliche Inhalte auf dieser Seite sind Werbetexte und können Affiliate-Links enthalten.