Header Bild mit Spielzeugauto für Auto Langzeitmiete Info Portal

Meine Fragen an die Anbieter

Ich habe letzte Woche ein paar Fragen an insgesamt acht Auto-Abo Anbieter geschickt. Es handelt sich dabei um sehr allgemeine Fragen zur Vermietung. Und es sind auch Fragen dabei die mich als Kunden sehr interessieren.

Im heutigen Artikel stelle ich die Fragen vor, und beschreibe auch warum ich diese Fragen so gestellt habe. In der nächsten Zeit werde ich dann die Antworten der Anbieter hier veröffentlichen. Nach nur 2 Arbeitstagen hat auch der erste Anbieter bereits geantwortet.

Meine Fragen an die Anbieter

Was ist das Besondere an Ihrem Angebot gegenüber anderen Anbietern?

Das tolle an einem Auto-Abo ist die Einfachheit. Es gibt ein klar definiertes Angebot: Du bekommst ein Auto gegen eine monatliche Gebühr.

Wenn man sich dann genauer mit den Angeboten beschäftigt, dann gibt es doch einige Unterschiede. Natürlich die Kosten oder Laufzeiten der Verträge. Aber auch welche Autos verfügbar sind, Kündigungsfristen oder Standort für die Übergabe. Das sind alles wiederum wichtige Informationen, wenn man sich für die Auto-Langzeitmiete entscheiden möchte.

Auto Langzeitmiete wird ja oft von Firmenkunden genutzt. Aber wie hoch ist etwa der Anteil an Privatkunden bei Ihnen?

Ich habe bisher überhaupt kein Bild davon, ob und wieviele Privatkunden sich bisher für die Auto-Langzeitmiete entschieden haben.

Für Firmenkunden ist das Angebot natürlich super. Freiberufler können ihren Auto-Bedarf flexibel steuern und größere Firmen stocken ihren Fuhrpark bei Bedarf mit Auto-Abos flexibel auf.

Aber wie viele Privatkunden nutzen diese Angebote? Ist das überhaupt für Privatkunden interessant?

Welches Auto oder welche Autokategorie wird bei Ihnen am häufigsten vermietet?

Bei der Kurzzeitmiete holt man sich gewöhnlich das günstigste Angebot, oder ein Angebot für Familien. Oder man macht es andersrum und nutzt die Chance für ein paar Tage mal einen SUV zu fahren.

Aber für welches Auto entscheiden sich die Kunden bei der Langzeitmiete? Schliesslich steigt die monatliche Gebühr sehr schnell an, wenn man einen dicken BMW fahren möchte.

Wir oft werden bei der Rückgabe Mängel am Fahrzeug festgestellt?

Die größte Angst bei Mietwagen oder auch Leasing ist ja, dass es bei der Rückgabe zu Problemen und hohen Nachzahlungen kommt. Deshalb frage ich auch direkt nach Problemen bei der Rückgabe. Denn unerwartete Probleme bei der Rückgabe sind die einzigen unkalkulierbaren Kosten bei der Auto-Langzeitmiete.

Für die Zukunft plane ich auch eine Art Zufriedenheitsbarometer für die Anbieter der Auto-Langzeitmiete. Mal schauen ob und wie ich das umsetzen kann. Ideen habe ich genug, denn ich denke das Angebot der Auto-Abos wird sich in den nächsten Jahren noch stark entwickeln.

Fazit

Die Antworten der Anbieter werde ich in der nächsten Zeit hier veröffentlichen.

Wenn ihr weitere Fragen an die Anbieter habt, dann schickt mir eine E-Mail. Dann kann ich gern eine zweite Fragerunde starten.

Hinweis: Sämtliche Inhalte auf dieser Seite sind Werbetexte und können Affiliate-Links enthalten.