Hyundai Ioniq 5 Auto Abo Preisvergleich

Hyundai Ioniq 5 Auto Abo Angebote
2 Angebote gefunden
Sortierung: Preis

Suchauftrag speichern
28% günstiger
Schnell verfügbar
Ohne Startgebühr
Anzeige
Fiat 500C
369pro Monat inkl. MwSt
Sehr guter Preis
Fiat 500C
500 KM/Monat 12 Monate Startgebühr 0 € Lieferzeit: Ab 01.03.2024 69 PS (51 kW) Benzin Schaltgetriebe Standort: 80333 München Zusatz-Km: 25 Cent Neuwagen
Anbieter: FINN
IONIQ 5 77,4kWh UNIQ-P. AssistP NAVI SHZ PDC
599pro Monat inkl. MwSt
IONIQ 5 77,4kWh UNIQ-P. AssistP NAVI SHZ PDC
750 KM/Monat 6 Monate Startgebühr 0 € Lieferzeit: Max 7 Tage 228 PS (168 kW) Elektro Automatik Standort: 44809 Bochum Zusatz-Km: 48 Cent Neuwagen (EZ 07/2023)
Anbieter: smive
IONIQ 5 - Sofort verfügbar!
745pro Monat inkl. MwSt
IONIQ 5 - Sofort verfügbar!
750 KM/Monat 6 Monate Startgebühr 0 € Lieferzeit: Max 7 Tage 218 PS (160 kW) Elektro Automatik Standort: 91522 Ansbach Zusatz-Km: 30 Cent Gebrauchtwagen (EZ 06/2021)
Anbieter: smive

E-Mail Suchauftrag

Erstelle einen Suchauftrag und lass dich benachrichtigen sobald neue Auto Abos für deine Suche verfügbar sind.

Deine Suchparameter: Automarke: HYUNDAI, Automodell: Ioniq 5,

Hyundai Ioniq 5

Hyundai und Kia bieten im wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge mit dem Hyundai Ioniq 5 und dem Kia EV6 gleich zwei kompakte Modelle, die sich international sicher nicht verstecken müssen. Egal ob gegen Fahrzeuge wie das Tesla Model Y oder Tesla Model 3 bzw. Wettbewerber von deutschen Herstellern: Die Südkoreaner sind mit 800 Volt Technik, guter Verarbeitung und attraktiven Preisen mit von der Partie.

Der Name ist Programm: Ioniq

Unter dem Sublabel Ioniq in Verbindung mit einer entsprechenden Nummer wird Hyundai zukünftig verschiedene Elektrofahrzeuge an den Start bringen. Den Anfang macht der Hyundai Ioniq 5. Avantgardistisches Design und viele durchdachte Funktionen sind sein Markenzeichen. Seit Mitte 2021 ist das Fahrzeug zu haben. Die Mischung aus Sportcoupé und SUV sieht ungewöhnlich aus und zieht die Blicke auf sich. Dabei kommt die neue E-GMP Plattform des Herstellers zum Einsatz.

Aber nicht nur das. Insgesamt haben die Südkoreaner es sich zum Ziel gesetzt die Technikführerschaft in Sachen E-Fahrzeuge zu erreichen. Bereits jetzt ist z. B. ein Hyundai Kona effizienter als ein Tesla Model 3 sowie ein Volkswagen ID.3. Bei der Architektur bietet man quasi das Gleiche wie ein nicht ganz so gleich teurer Porsche. 800 Volt statt der üblichen 400 Volt. So lässt es sich deutlich schneller Laden. Der 77 kWh Akku kommt in knappen 20 Minuten von einem Ladestand bei 10 Prozent auf 80 Prozent. Ca. 400 Kilometer Reichweite sind anschließend absolut realistisch.

Innen modern und ungewohnt

Bei der Innenarchitektur merkt man, dass hier von Grund auf ein neues Elektroauto konzipiert worden ist. Die Insassen freuen sich über deutlich mehr Luft an allen Ecken und Enden. In der höchsten Ausstattungsvariante bekommt der Fahrer sogar ein Head-up-Display spendiert. Daneben finden wieder vermehrt klassische Knöpfe und Schalter Einzug. Althergebrachte Features, die jedoch von vielen Kunden bei neueren E-Autos vermisst wurden. Der Vordersitz lässt sich auf Knopfdruck in die Liegeposition bringen und schafft - z. B. während einer Ladepause - eine Lounge-Atmosphäre.

Wer den kompletten Kofferraum ausnutzt, kann bis zu 1370 Liter unterbringen. Optional gibt es noch ein Solardach. Immer dabei ist der Frunk - also der zusätzliche Kofferraum im vorderen Bereich des Hyundai Ioniq 5. Geräte, die 230 Volt benötigen lassen sich über einen Adapter auch direkt über den Lithium-Ionen-Akku versorgen.

Verschiedene Leistungsstufen

Der Hyundai Ioniq 5 ist aktuell mit vier verschiedenen Leistungsstufen erhältlich. Dabei kann zwischen Heck- und Allradantrieb gewählt werden. Bei straffem Fahrwerk erfolgt eine Abriegelung der Höchstgeschwindigkeit bei 185 km/h. Der niedrige Schwerpunkt macht sich bei der Agilität zusätzlich positiv bemerkbar.

Viele Assistenzsysteme

Hyundai spendiert moderne Assistenzsysteme wie digitale Rückspiegel, Augmented Reality Funktionen oder einen Asstiegsassistenten. Ein Großteil der weiteren Systeme wie Spurhalteassistent, Totwinkelwarner und vieles mehr gibt es bereits ab Serie. Günstig ist der Koreaner dabei nicht unbedingt. Die Preise starten bei knapp über 40.000 Euro in der Basis und steigen locker um weitere 10.000 Euro bei der allradgetriebenen Topversion mit 305 PS und 605 Newtonmetern Drehmoment.

Hyundai Ioniq 5 im Auto Abo: Begriffsklärung

Ein Auto Abo bezeichnet die Möglichkeit ein Auto für einen kurzen Zeitraum von ein paar Monaten zu mieten. Der Begriff Auto Flatrate bezieht sich damit nur auf die monatlichen Kosten, die mit einer festen Gebühr abgegolten sind. Eine Langzeitmiete bezeichnet meist einen festen Mietzeitraum an dessen Ende der Vertrag nicht verlängert werden kann. Das Auto muss also zurückgegeben werden. Und es gibt noch einen weiteren Begriff: Die Monatsmiete. Die Monatsmiete bezeichnet einerseits einen festen monatlichen Betrag für das Auto, und andererseits impliziert sie die monatliche Kündbarkeit des Vertrages.