WERBUNG
Auto Abo CO2-neutral Kostenlose Haustürlieferung, keine Startgebühr und CO2-Kompensation inklusive. www.finn.auto

Eleese ist einer der Auto Abo Anbieter, die im Zuge des wachsenden Umwelt- und Klimabewusstseins nur Elektroautos anbieten. Bei der Vertragsgestaltung musst Du auf einige Besonderheiten achten.

Welche E-Autos werden beim Eleese Auto Abo angeboten?

Im Rahmen des Eleese Auto Abos kannst Du auf klassische deutsche und europäische Elektromodelle von Audi, BMW, Fiat oder Peugeot zurückgreifen, aber auch Tesla, Kia und Hyundai sind genauso vertreten wie Vans und Kastenwagen von Maxus oder die Zweiräder von Minimoto und Yadea. Eleese bietet fast alle Fahrzeuge für ein Langzeitabo von 24 oder 36 Monaten an und nur wenige Fahrzeuge für ein echtes Kurzzeitabo ab einem Monat.

Die Vertragsmodelle beim Eleese Auto Abo

Die Auto Abo Verträge von Eleese haben eine typische Laufzeit von 24 Monaten oder auch 36 Monaten. Bei der Vertragsgestaltung werden Dir einige Optionen angeboten:

  • Du kannst Dir aussuchen, ob Du eine Versicherung selbst abschließen möchtest.

  • Du kannst Dir eine Anzahlung zwischen 0 und 6.000 Euro aussuchen, nach der die Monatsraten angepasst werden.

  • Du kannst Dir Kilometerpakete von 10.000, 15.000 oder 20.000 km pro Jahr aussuchen. Höhere Kilometerleistungen sind auch möglich, die zusätzlichen Kilometer werden dann aber mit einer fahrzeugabhängigen Kilometer-Pauschale berechnet.

  • Die Lieferzeiten werden teilweise mit 20 bis 30 Wochen angegeben, d.h. Du bekommst einen Neuwagen.

Kostenvergleich der Eleese Auto Abo Angebote untereinander

Neben der Langzeitmiete werden für sehr wenige Modelle auch Kurzzeitmieten angeboten. Eines davon ist der Audi e-tron 50 quattro, der für 799 Euro pro Monat gemietet werden kann. In der 24-Monats-Vertragsoption kannst Du ihn für 599 Euro pro Monat (ohne Anzahlung) mieten. Bei 6.000 Euro Anzahlung erniedrigt sich die Monatsmiete um 256 Euro auf 343 Euro, d.h. mit der hohen Anzahlung hättest Du insgesamt 6 Euro/Monat, also 144 Euro gespart. Seltsamerweise gibt es aber auch Modelle, wo die Finanzierung ohne Anzahlung insgesamt günstiger ist. Also Augen auf und Taschenrechner zücken. Wenn Du eine eigene Versicherung wählst, erniedrigt sich die Monatsmiete um 70 Euro, also 840 Euro im Jahr. Je nachdem, wie Dein Fahrerprofil aussieht, lässt sich da wahrscheinlich etwas Günstigeres finden.

Was ist beim Eleese Auto Abo inklusive?

Das Auto Abo von Eleese bietet eine Flatrate, in die Versicherung, Wartung, Reifen, Verschleiß und Radiogebühren eingepreist sind. Auch Überführung und Zulassung sind abgedeckt. Winterbereifung muss teilweise extra bezahlt werden (immer auf das jeweilige Modell schauen). Steuer fällt bei E-Autos nicht an und außerdem sind nach Auskunft von Eleese alle Förderungen, die für E-Autos gewährt werden, im Mietpreis berücksichtigt. Du selbst musst dann nur für den Strom extra aufkommen. Die Versicherung kannst Du aus dem Vetrag (nur bei der Langzeitmiete) herauslösen.

Was sagen die Kunden zum Eleese Auto Abo?

Eleese präsentiert auf seiner Webseite nur hochzufriedene Kunden, die sich häufig auch über die Technik und Qualität der Autos auslassen. Bei Google oder anderen Portalen sind keine Kundenrezensionen zu finden, obwohl die Firma schon seit 2017 existiert. Immerhin zeigt das Fehlen von schlechten Bewertungen, dass Eleese sich in der Vergangenheit mit seinem Service nicht unbeliebt gemacht hat. Auf jeden Fall ist zu loben, dass Eleese mit den unterschiedlichen Mietmodellen zur Populärität von Elektroautos und damit vielleicht auch zur Entmystifizierung bei Themen wie Reichweitenangst u.a. beiträgt.

Das Eleese Auto Abo in der Übersicht

Eleese hat sich die Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben, was sich in der Angebotspalette auswirkt. Die Alleinstellungsmerkmale des Eleese Auto Abos sind.

  • Nur Elektroautos im Angebot, hohes Umweltbewusstsein

  • Langzeitverträge nur mit 24 oder 36 Monaten Laufzeit möglich.

  • Kurzzeitmieten zu deutlich erhöhten Monatsraten

  • Sehr überschaubare Auswahl an Modellen bei Kurzzeitmieten

  • Lange Wartezeiten bei Langzeitmiete

  • Flexibilität in der Vertragsgestaltung hinsichtlich der Finanzierung mit diversen Einsparoptionen

Wie der Firmenname schon andeutet, weist das Eleese Auto Abo mit der Möglichkeit der eigenen Versicherung und den langen Vertragslaufzeiten deutliche Elemente eines Leasing-Modells auf. Die richtige Mischung zwischen Mietwagen und Leasing scheint noch nicht gefunden.

eleese.jetzt Erfahrungen


Schreibe über deine Erfahrungen mit eleese.jetzt

Schreibe über deine Erfahrungen mit eleese.jetzt und hilf damit anderen Nutzern.

Gehe dabei gern auf das Angebot, den Service oder die Rückgabe ein. Das sind alles Dinge die andere Nutzer sehr interessieren.

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden.

Bedingungen für Bewertungen

Ich freue mich sehr über Kommentare und Erfahrungsberichte, denn das hilft anderen Nutzern sehr weiter.

Kritische Erfahrungsberichte sind erwünscht und wichtig. Aber bitte achte auf eine ausgewogene Sprache und sachliche Darstellung. Kommentare mit Beleidigungen oder Schimpfwörtern kann ich nicht veröffentlichen.

VG-Wort Zählpixel