WERBUNG
Auto Abo CO2-neutral Kostenlose Haustürlieferung, keine Startgebühr und CO2-Kompensation inklusive. www.finn.auto

nextmove bezeichnet sich selbst als Deutschlands führenden E-Auto Abo Anbieter. Hervorgegangen aus der Fusion zweier kleinerer E-Auto-Vermietungen in Arnstadt und Leipzig, bietet das Unternehmen seit 2018 unter der Marke nextmove seine Dienstleistungen an.

Fahrzeugtypen und Standorte von nextmove

Aus anfänglich knapp 20 Bestandsautos hat sich mittlerweile ein stattlicher Fuhrpark mit mehr als 380 Fahrzeugen entwickelt. nextmove ist an Standorten in 11 deutschen Städten vetreten und deckt mit seiner Modellpalette die gesamte Bandbreite der bekannten E-Auto-Typen ab. nextmove bietet seine Bestandsautos in sieben verschiedenen Klassen (XXS, XS, S, M, L, XL, XXL) an. So gehören zur Kleinwagenklasse XXS beispielsweise Modelle wie der VW e-UP oder der smart fortwo.

In der Klasse S finden sich z.B. der Hyundai Kona 64kWh und der Mini Cooper SE. In der L- und XL-Klasse tummeln sich der Kia e-Niro 64kWh und der Audi e-tron 50 quattro. Und schließlich kannst Du Dir in der XXL-Klasse Fahrzeuge wie den Nissan e-NV200 40kWh mieten. Auch Teslas, Porsches, BMWs, Renaults und weitere Modelle der schon angesprochenen Marken befinden sich im reichhaltigen Angebot von nextmove.

Das nextmove Auto Abo

nextmove bietet auf seiner Webseite auch eine klassische tageweise Autovermietung an. Das längere Auto Abo von nextmove beinhaltet ein aktuelles Elektroauto, bei dem Wartungs- und Haltungskosten sowie Voll- und Teilkasko inklusive sind. Darüber hinaus sind folgende Features im Vertrag enthalten:

  • monatlicher Wechsel des Fahrzeugs möglich

  • 1-monatige Kündigungsfrist

  • 1.000 Freikilometer pro Monat

  • Selbstbeteiligung Vollkasko 1.000 € für die unteren Fahrzeugklassen und 2.000 für die höheren Klassen

  • Die Laufzeit kann flexibel gestaltet werden: 3, 6 oder 12 Monate

  • Mindestalter des Fahrers: 24 Jahre

  • Vermittlung nur nach Verfügbarkeit, d.h. es gibt nicht immer das Wunschauto, dafür aber kurzfristig

Zusatzkosten beim nextmove Auto Abo

Während der Abonnementsperiode trägst Du als Kunde die Kosten für die monatliche Flatrate sowie für Fahrstrom, Fahrzeugpflege und Scheibenwischwasser. Bei Vertragsabschluss werden allerdings weitere Gebühren fällig. Diese sind:

  • eine einmalige Startgebühr von ca. 200 €

  • eine kleinere je nach Fahrzeugklasse variierende Ladepauschale

  • eine Kaution in Höhe der Selbstbeteiligung

  • Bringservice auf Anfrage

nextmove behält sich eine Bonitätsprüfung vor. Darüber hinaus kannst du diverse Leistungen gegen Aufgeld in das Auto Abo mit hineinbuchen. Die einzelnen Preise dafür finden sich auf der Webseite von nextmove. Sie variieren nach Fahrzeugklasse. Zu diesen Leistungen gehören:

  • Jungfahrer-Gebühr

  • Fuhrparknutzung laut AGB

  • Eintragung mehrerer Fahrer

  • Reduzierung der SB auf 50%

  • Reifen- und Scheibenschutz

  • zusätzliche 500 km-Pakete

Kundenerfahrungen zu nextmove

Kundenrezensionen zu nextmove sind spärlich. Auf der Webseite von nextmove gibt es Links zu ein paar Facebook-Posts von Privatkunden, die aber teilweise nicht funktionieren. Längere Berichte von Kunden zielen eher auf eine Bewertung der E-Fahrzeuge ab. Auf öffentlichen Plattformen findet man sonst nicht viel. Bemerkenswert sind aber Berichte aus 2019, laut denen es in der Beziehung zwischen nextmove und Tesla erhebliche Probleme gegeben hat, weil Tesla Vereinbarungen zu Qualität und Service nicht eingehalten hat. Das ist immerhin ein Zeichen dafür, dass nextmove im Kundeninteresse handelt.

Das nextmove Auto Abo in der Zusammenfassung

nextmove wartet in der Tat mit einer großen Flotte an E-Autos auf und stellt gerade mit Blick auf den Elektroantrieb eine interessante Alternative im Auto Abo Markt dar. Aufgrund diverser Gebühren und einmaliger Pauschalen solltest Du Dir die Flatrate-Preise genauer anschauen und die Einmalkosten auf die Abo-Dauer umlegen. Wahrscheinlich sind längere Abos deutlich günstiger. Ansonsten hier noch einmal die Hauptfeatures des nextmove Auto Abos im Überblick:

  • Über 380 Bestandsautos an Standorten in 11 deutschen Städten

  • kurze Verfügbarkeit

  • Standard-Vertragslaufzeiten mit 3 bis 12 Monaten

  • Monatlicher Fahrzeugwechsel möglich

  • Viele Einmalpauschalen

  • Viele Zubuchoptionen unterschiedlichster Leistungen

  • monatlich kündbar

nextmove Erfahrungen


Schreibe über deine Erfahrungen mit nextmove

Schreibe über deine Erfahrungen mit nextmove und hilf damit anderen Nutzern.

Gehe dabei gern auf das Angebot, den Service oder die Rückgabe ein. Das sind alles Dinge die andere Nutzer sehr interessieren.

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden.

Bedingungen für Bewertungen

Ich freue mich sehr über Kommentare und Erfahrungsberichte, denn das hilft anderen Nutzern sehr weiter.

Kritische Erfahrungsberichte sind erwünscht und wichtig. Aber bitte achte auf eine ausgewogene Sprache und sachliche Darstellung. Kommentare mit Beleidigungen oder Schimpfwörtern kann ich nicht veröffentlichen.

VG-Wort Zählpixel