Cupra Ateca im Auto Abo

Hier findest du Angebote von vielen Anbietern für einen Cupra Ateca im Auto Abo. Nutze die Detailsuche um nach weiteren Parametern zu filtern.

Cupra Ateca im Auto Abo

Deutschlands
größter
Auto-Abo
Preisvergleich

Weitere Filter

  • kostenlos Auto Abos vergleichen
  • 1,561 Angebote von 19 Anbietern
  • unabhängig und fair
Auto Abos > Cupra > Ateca
Die Südkoreaner von Kia haben den europäischen Markt scharf im Blick. Angst vor etablierten Mitbewerbern sieht jedenfalls anders aus. ... weiterlesen

4 Angebote gefunden
Sortierung: Standard

Ohne Startgebühr
Werbung
489 € 439 € pro Monat

CUPRA Ateca

50 € Rabatt pro Monat mit dem Gutschein ATECA50
Ohne Startgebühr
833 km/Monat | Startgebühr: 0 € | Lieferung: 199 €,
Zusatz-Km: 28 Cent
Laufzeit: 12 Monate | Lieferzeit: 10-14 Wochen
300 PS | Automatik | Benzin
Zum Angebot
Ohne Startgebühr
489 € 439 € pro Monat

CUPRA Ateca

50 € Rabatt pro Monat mit dem Gutschein ATECA50
Ohne Startgebühr
833 km/Monat | Startgebühr: 0 € | Lieferung: 199 €,
Zusatz-Km: 28 Cent
Laufzeit: 12 Monate | Lieferzeit: 10-14 Wochen
300 PS | Automatik | Benzin
Zum Angebot
489pro Monat

CUPRA Ateca

Ohne Startgebühr
833 km/Monat | Startgebühr: 0 € | Lieferung: 199 €,
Laufzeit: 12 Monate | Lieferzeit: 16-20 Wochen
300 PS | Automatik | Benzin
Zum Angebot
895pro Monat

Cupra Ateca

1250 km/Monat | Startgebühr: 0 €
Zusatz-Km: 20 Cent
Laufzeit: 6 Monate | Lieferzeit: Max 7 Tage
300 PS (221 kW) | Automatik | Benzin
Zum Angebot

Auto Abo Suchauftrag

Mit einem Suchauftrag wirst du automatisch über neue Auto Abos informiert, welche zu deiner Suche passen. Du kannst den Suchauftrag jederzeit löschen.

Wir senden dir keinen SPAM!

897pro Monat

CUPRA Ateca

1500 km/Monat | Startgebühr: 75 €
Zusatz-Km: 30 Cent
Laufzeit: 3 Monate | Lieferzeit: wenige Tage
300 PS | Automatik | Benzin
Zum Angebot

Cupra Ateca im Auto Abo

Zukünftig werden die Begriffe Seat und Cupra stärker voneinander abgegrenzt werden müssen. Zumindest dann, wenn es nach den Spaniern im VW-Konzern geht. Cupra soll dann nämlich nicht länger das "Zusatzkürzel" für die leistungsstärksten Seats sein, sondern für völlig eigenständige Autos stehen. Nebst eigenem, neuem Logo bitteschön. Für die auslaufenden Modelle Seat Ateca und Seat Leon ist noch ein Zwischenschritt nötig. Schließlich sehen sie aus, wie sie eben aussehen. Da helfen auch die bronzefarbenen Applikationen nicht viel. "Wirklich" eigenständige Modelle stehen mit dem neuen Cupra Formentor allerdings schon bereit. All die schönen Sportler sind natürlich auch in der Langzeitmiete oder im Auto Abo einen Check wert.

Optisch nachgeschärft

Ok, dieses Auto soll also kein Seat Ateca mehr sein, sondern der Cupra Ateca. Das macht zumindest der neue Schriftzug am Heck unmissverständlich klar. Auch sonst sind alle Seat-Logos dem neuen Cupra-Emblem gewichen. Eine umfassende Verspoilerung, vier Endrohre am Heck und die zumeist dunklen Felgen in großen Dimensionen unterstreichen diesen Anspruch dann am Ende doch recht eindrücklich. Dazu kommt die von Haus aus gedrungene Form des Spaniers, der viel von seiner vorangegangenen Studie "20V20" mit in die Serie übernommen hat.

Innen bewährt

Innen wird schnell klar, dass der Ateca Cupra auf die Basis des aktuellen VW Tiguan zurückgreift. Das Platzangebot ist für das mittelgroße SUV akzeptabel. Alle Passagiere genießen ausreichende Kopffreiheit und im Gepäckabteil kannst du bis zu 1.579 Liter deponieren. Brauchst du mehr Platz, musst du dir den Seat Tarraco etwas genauer ansehen. Dekore, Bezüge und Displays sind an die sportlichere Note angepasst worden. Alcantara, Chrom und die Farbe Schwarz spielen gewichtige Rollen im Cupra Ateca.

Das Triebwerk ist dem VW Golf GTI entliehen

Wie man aus einem aufgepumpten Vierzylinder viel Spaß herauskitzelt macht schon seit ewigen Zeiten der Konzernbruder VW Golf GTI klar. Im Cupra Ateca leistet das gleiche Aggregat 300 PS und schiebt mit bis zu 400 Newtonmeter Drehmoment an. Durch den Allradantrieb geht dabei nur selten die Bodenhaftung verloren. Das Fahrwerk ist straff aber auch kein Grund, den nächsten Orthopäden wegen einem akuten Bandscheibenvorfall aufzusuchen. Schließlich reden wir hier immer noch über ein SUV. Bis zu 247 Kilometer sind in der Spitze machbar. Zu mehr wirst du bei dem verhältnismäßig hohen Aufbau und dem niedrigem Radstand aber vermutlich sowieso selten Lust haben. Wichtig ist die gute Beschleunigung des 1,6 Tonnen schweren Cupra Ateca. Die erledigt er aus dem Stand in nur 4,8 Sekunden. Auf Wunsch stoppst du den Vortrieb dann mit einer optional erhältlichen Brembo-Bremsanlage.

Das reicht dir noch nicht? Dann schau nach der limitierten Edition des Cupra Ateca. Die insgesamt 1999 Exemplare haben ein paar nette Extras erhalten, um sieben Kilo abgespeckt und einen betörenden Akrapovic-Endschalldämpfer zu bieten. Außerdem schnürt Cupra ihnen eine fast vollständige Ausstattung bereits ab Serie zusammen.

Probiere neue Konzepte

Interessante Auto Abo Angebote für den Cupra Ateca kannst du in unserem Auto Abo Vergleich finden. Oder du prüfst einmal, ob dich das Thema Langzeitmiete interessieren könnte. Filtere einfach die wichtigsten Parameter wie Vertragslaufzeit oder Ausstattung. Und zwar so, wie es für deine Bedürfnisse am besten passt.

Cupra Ateca im Auto Abo: Begriffsklärung

Ein Auto Abo bezeichnet die Möglichkeit ein Auto für einen kurzen Zeitraum von ein paar Monaten zu mieten. Der Begriff Auto Flatrate bezieht sich damit nur auf die monatlichen Kosten, die mit einer festen Gebühr abgegolten sind. Eine Langzeitmiete bezeichnet meist einen festen Mietzeitraum an dessen Ende der Vertrag nicht verlängert werden kann. Das Auto muss also zurückgegeben werden. Und es gibt noch einen weiteren Begriff: Die Monatsmiete. Die Monatsmiete bezeichnet einerseits einen festen monatlichen Betrag für das Auto, und andererseits impliziert sie die monatliche Kündbarkeit des Vertrages.