Ford Kuga Auto Abo im Preisvergleich

Hier findest du Ford Kuga Auto Abos von vielen Anbietern im Vergleich.

Suche

Detailsuche


Letzte Aktualisierung: 25.Jan. 15:40 Uhr

4 Angebote gefunden
Sortierung: Preis


Suchauftrag speichern

Ford Kuga im Auto-Abo von FlexxDrive
349pro Monat inkl. MwSt
Keine Preisbewertung
Ford Kuga
1000 KM/Monat 6 Monate Benzin Schaltgetriebe
Anbieter: FlexxDrive
Ford Kuga ST-Line X im Auto-Abo von like2drive
449pro Monat inkl. MwSt
Keine Preisbewertung
Ford Kuga ST-Line X
1250 KM/Monat 12 Monate Startgebühr 0 € Diesel Automatik Zusatz-Km: 19 Cent
Anbieter: like2drive
Ford Kuga im Auto-Abo von smive
599pro Monat inkl. MwSt
Keine Preisbewertung
Ford Kuga
750 KM/Monat 6 Monate Startgebühr 0 € 165 kW (224 PS) Hybrid Automatik Zusatz-Km: 24 Cent
Anbieter: smive
Ford Kuga 2.0 im Auto-Abo von MHC Mobility
764pro Monat inkl. MwSt
Keine Preisbewertung
Ford Kuga 2.0
2000 KM/Monat 6 Monate Diesel Automatik
Anbieter: MHC Mobility

Auto Abo Suchauftrag

Mit einem Suchauftrag wirst du automatisch über neue Auto Abos informiert, welche zu deiner Suche passen. Du kannst den Suchauftrag jederzeit löschen.

Deine Suchparameter: Automarke: FORD, Automodell: Kuga, Maximale Vertragslaufzeit: 12 Monate,

Wir senden dir keinen SPAM!

Auto Abo Ford Kuga

Auf Basis von Ford Fiesta und Ford Focus bringt Ford den neuen Ford Kuga vor allem in europäischen Märkten als komplett aufgefrischte Variante in die Spur. Das ursprünglich bereits 2008 gestartete Kompakt SUV hat sich zum Bestseller gemausert und gehört damit zu den drei am häufigsten verkauften Baureihen der Kölner in unseren Gefilden.

Gleichzeitig ist das SUV das erste Modell, welches auf der für den globalen Einsatz ausgelegten C2-Fahrzeugarchitektur basiert. Damit können Fahrzeuge um bis zu 90 Kilogramm an Gesamtgewicht abspecken. Ein Segen für Agilität, Effizienz und Verbrauch. Bei knapp zwei Meter Breite und über vier Meter Länge haben deine Passagiere und auch Zuladung viel Raum. Das Kofferraumvolumen liegt bei maximalen 1534 Litern, wenn du die Rückbank umlegst.

Sportive Formensprache

Das Design orientiert sich am Gesamtportfolio der Kompaktfahrzeuge von Ford. Weniger klobig als der direkte Vorgänger kommt insbesondere das "Haifischmaul" in Kombination mit der tiefen Haube und der flach stehenden Frontscheibe daher. SUVs müssen heute deutlich dynamischer gestaltet sein um Anklang zu finden. Ihre wahre Größe soll möglichst gut kaschiert werden.

Das fällt dem Ford Kuga aber nicht wirklich schwer. Tatsächlich ist seine Verwandtschaft zum noch sportiveren Focus kaum zu leugnen. In vielen Ausstattungsvarianten setzt Ford auf schwarze Akzente und unterstreicht damit zusätzlich die Sportlichkeit und Agilität des kompakten Lademeisters. Durch viele Optionen kannst du das Fahrzeug gut auf deine Vorlieben zuschneiden.

Innen wohl durchdacht und auf der Höhe der Zeit

Innen erledigt Ford seine Hausaufgaben in gewohnt guter Form. Keines der Bedienelemente gibt dir große Rätsel auf. Die meisten digitalen Instrumente sind serienmäßig vorhanden. Der Bildschirm für das Infotainment zeigt dir mit seinen acht Zoll Diagonale die wichtigsten Parameter an. Voll digital geht es dann in den höheren Ausstattungslinien zur Sache. Außerdem hält das so genannte FordPass Connect-Modem Einzug in den Kuga. Das Modem bringt einen mobilen WLAN-Hotspot mit und verfügt über Verkehrsdaten in Echtzeit.

Auch auf den Langstreckenkomfort haben sie bei Ford geachtet. Das Gestühl verzichtet auf allzu anschmiegsame Umarmungen in engen Kurven und soll sich eher komfortabel und gemütlich anfühlen. In Kombination mit der übersichtlichen Sitzposition ideal.

Fokus auf Hybridantrieben

Ford möchte seine Baureihen weiter elektrifizieren und beweist dies eindrucksvoll mit dem neuen Ford Kuga. Ganze drei Hybrid-Versionen werden angeboten. Ein Voll-, ein Mild- und ein Plug-in-Hybrid. Der Plug-in-Hybrid erreicht z. B. rein strombetrieben eine autarke Reichweite von bis zu 56 Kilometern nach WTLP. Der 2,5 Liter große Ottomotor pumpt die Gesamtsystemleistung auf 255 PS auf und harmoniert gut mit dem stufenlosen CVT Automatikgetriebe.

Der Voll-Hybrid mit optionalem Allradantrieb zeigt sich mit seinem Normverbrauch von 5,6 Liter Kraftstoff ebenfalls effizient. Damit ist er - neben dem Mild-Hybrid mit 48-Volt Bordnetz - eine gute Alternative.

Zum Marktstart gibt es zudem zwei EcoBoost Triebwerke als klassische Benziner und drei EcoBlue Diesel mit Turboaufladung. Dank entsprechender Technik und Start-Stopp-Komponente werden aktuellste Emissionsvorgaben erfüllt. Ford verspricht sich auch vom klassischen Verbrenner noch kostendeckende Absatzzahlen und könnte auch noch eine besonders leistungsstarke RS Version nachschieben.

Ideal für ein Auto Abo

Der Ford Kuga kann im Auto Abo Vergleich ganz einfach ausgewertet werden. Lege einfach fest welchen Motor, welche Kraftstoffart und welche Vertragslaufzeit du dir vorstellen kannst. Der Preisvergleich macht den Rest und du kannst das beste Konzept für dich heraussuchen. Die Filterfunktion unterstützt dich dabei.

Ford Kuga im Auto Abo: Begriffsklärung

Ein Auto Abo bezeichnet die Möglichkeit ein Auto für einen kurzen Zeitraum von ein paar Monaten zu mieten. Der Begriff Auto Flatrate bezieht sich damit nur auf die monatlichen Kosten, die mit einer festen Gebühr abgegolten sind. Eine Langzeitmiete bezeichnet meist einen festen Mietzeitraum an dessen Ende der Vertrag nicht verlängert werden kann. Das Auto muss also zurückgegeben werden. Und es gibt noch einen weiteren Begriff: Die Monatsmiete. Die Monatsmiete bezeichnet einerseits einen festen monatlichen Betrag für das Auto, und andererseits impliziert sie die monatliche Kündbarkeit des Vertrages.

VG-Wort Zählpixel