Header Bild Abofahren.de
Preisvergleich FAQ Blog

Du möchtest gern mal Elektroauto fahren? Ein Neuwagen ist zu teuer, und das Risiko von neuen Technologien möchtest du auch nicht haben?

Ein Auto Abo auf ein Elektroauto bietet ideale Möglichkeiten:

  • Du kannst monatsweise mal ein Elektroauto testen, und findest so schnell heras, ob das zu dir passt.

  • Du hast kein Risiko mit Technikproblemen oder Wertverlust, denn du gibst das Auto nachher einfach zurück.

Welche Angebote gibt es?

Über den Auto Abo Preisvergleich kannst du auch nach Elektroautos filtern, und so die Angebote finden.

BMW i3

Bei Cluno gibt es den BMW i3s für aktuell 579 € pro Monat.

Darin sind enthalten 1250 km/Monat bei einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten.

184 PS bei einem Elektroauto machen schon Spaß. und du bekommst einen 120 AH Akku für eine Reichweite von 270 bis 310 Kilometern.

Jaguar I-Pace

Bei Faaren gibts den Jaguar I-Pace mit 399 PS aktuell für 1620 Euro pro Monat.

Das ist nix für schmale Geldbeutel, aber sicherlich macht das Auto jede Menge Spaß. Hat fast so viel Leistung wie eine Straßenbahn ;)

Reichweite soll bis zu 500 km betragen. Ob jemand bei dem Auto so sparsam fahren möchte, da habe ich meine Zweifel.

Mini Cooper

Den Mini Cooper gibts bei Cluno für 549 Euro pro Monat.

Mit 184 PS auf diese kleine Kiste liegt die Beschleunigung bei 7,3 Sekunden von 0 auf 100.

Mercedes EQC

Auch Mercedes ist bei Batterieautos dabei. Den Mercedes EQC gibts dort ab 2613 Euro pro Monat.

Dafür muss man halt 2 Monate arbeiten gehen, damit man einen Monat Mercedes fahren kann. Mit 407 PS hast du den einen Monat aber viel Spaß :)

Nissan Leaf

Den Nissan Leaf gibts bei ViveLaCar für zarte 360 Euro pro Monat. Allerdings sind dann nur 200 km enthalten.

Bei 1250 KM/Monat kostet das Auto bereits 585 Euro pro Monat.

Opel Corsa-e

Auch Opel spielt bei Auto Abos mit. Den Opel Corsa-e gibts bei Cluno für 469 Euro im Monat.

Laufzeit 6 Monate und 1250 km/Monat.

Mit 136 PS wenigstens mal ein praktisches Auto mit dem du vermutlich etwa 330 Kilometer fahren kannst.

Renault Zoe

Den Zoe gibts bei Cluno und auch bei ViveLaCar.

Das günstigste Angebot ist aber der Zoe von Cluno für 449 Euro pro Monat.

Den Zoe bin ich sogar schon selbst zur Probe gefahren. In der Stadt hat er viel Spaß gemacht, Überland wars vollkommen ausreichend. Auf der Autobahn brauchts für mich etwas mehr Power.

Aber insgesamt tolles Auto.

Tesla

Den günstigste Tesla gibt wieder bei Cluno für 1299 Euro pro Monat.

Mit 462 PS bist du der Schnellste an der Ampel. Mietdauer 6 Monate.

VW

Auch Volkswagen möchte mitspielen.

Den VW e-up! gibts bei ViveLaCar ab 240 Euro für 200 KM/Monat. Bei 1250 km kostet das kleine Auto dann 385 Euro.

Auto Abo Anbieter für E-Autos

Und es gibt jetzt auch Auto Abo Anbieter, die ausschliesslich auf Elektroautos setzen. Das finde ich sehr spannend.

Juicar

Juicar bietet den Nissan Leaf ab 359 Euro an.

Schön finde ich, dass dort die ganzen Parameter für das E-Auto übersichtlich dargestellt sind. Du kannst aus verschiedenen Preispaketen wählen.

eFlat

Der Anbieter eFlat setzt auf die Autos von Baojun.

Dort gibt es den kleinen e100 für smarte 199 Euro pro Monat für 5000 km/Jahr.

Pro Mehrkilometer fallen 10,1 Cent an, was ich sehr gut finde.

Die Angebote von eFlat finde ich sehr spannend, wenn du nur einen kleinen Wagen für Kurzstrecken benötigst.

Fazit

Die Angebote für Elektro Auto Abos wächst immer weiter. Ich versuche gern diesen Artikel hier aktuell zu halten.

Teste jetzt den Auto-Abo Preisvergleich. Damit kannst du mehrere Anbieter vergleichen und so das beste Angebot für dich finden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar und hilf damit anderen Nutzern.

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Datenschutzerklärung) durch diese Website einverstanden.